Claim

Düsseldorf ist die Stadt, in der man sich immer verbunden fühlen – mit der Welt und miteinander. Damit gelingt Düsseldorf etwas, was den meisten Großstädten verwehrt bleibt: die Verbindung einer familiären, von Gemeinschaft und persönlicher Kommunikation geprägten Atmosphäre mit einem weltoffenen, kosmopolitischen Lebensgefühl. Diese Qualität wird im Claim „Nähe trifft Freiheit“ zu einer starken, für eine Stadt überraschenden Aussage gebündelt. Der englische Claim „Live close Feel free“ transportiert diese Werte ebenso überzeugend und wird in Medien mit internationalen Nutzern eingesetzt.

Beide Sprachvarianten wurden durch Marktforschung und Zielgruppentests auf ihre Relevanz, Verständlichkeit und Attraktivität überprüft – lokal, national und international.

Der Claim wird im Regelfall direkt an der Headline platziert. Formal bildet er mit ihr eine optische Achse. In Ausnahmen, wenn viel Inhalt in das Layout integriert werden muss, darf der Marken-Claim in einer der unteren oder oberen Ecken platziert werden – vorzugsweise auf der linken Seite. Auf farbigen Flächen wird der Claim immer in einer weißen Variante verwendet.